Erneuerbare Energien

Wir beraten Unternehmen, Grundstückseigentümer, Behörden und Verbände bei Projekten und der Anlagenrealisierung im Bereich der regenerativen Energien. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeiten im Recht der Erneuerbaren Energien liegt auf dem Recht der Solarenergie (Photovoltaik) sowie Windenergie.

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) bezweckt im Interesse eines Klima- und Umweltschutzes eine nachhaltige Entwicklung der Energieversorgung, eine Verringerung der volkswirtschaftlichen Kosten der Energieversorgung, die Schonung fossiler Energieressourcen und die Weiterentwicklung von Technologien zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Quellen. Die rechtliche Begleitung der Projektrealisierung mit der Lösung vertrags-, grundstücks- und genehmigungsrechtlicher Fragestellungen sind in diesem Zusammenhang typische Beratungsfelder.

Die Beratung und außergerichtliche Vertretung sowie die Vertretung vor (Genehmigungs-)Behörden und Gerichten erstreckt sich auf das Immissionsschutz- und Umweltrecht, das Naturschutzrecht, das private und öffentliche Baurecht, das Handels- und Gesellschaftsrecht sowie das Immobilienrecht.

Ihr Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Dr. Thomas A. Degen, Fachanwalt für IT-Recht
E thomas.degen@jordan-ra.com
T 0711/255 404-60
F 0711/255 404-70