Datenschutz / Externer Datenschutzbeauftragter

Wir beraten Unternehmen, vom Start-up bis zum Technologieführer, Verbände, Behörden und Privatpersonen bei allen Rechtsfragen rund um den Datenschutz und als externe Datenschutzbeauftragte.

Dazu gehören die datenschutzrechtlich zulässige Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung sowie entsprechende Informationspflichten. Wir beraten im individuellen und Konzern-Datenschutzrecht, als externe Datenschutzbeauftragte, bei Cross-border-Datentransfer in Drittländer. Für Industrie, Mittelstand und Start-ups erstellen wir bedarfsgerecht die erforderlichen Datenschutzerklärungen und Datenschutz- und IT-Sicherheitskonzepte.

Wesentlicher Beratungsziel ist es, Unternehmen, Geschäftsleitungen, Vorständen und Fachabteilungen im Konzern die bestmögliche Unterstützung für die unterschiedlichen Wertschöpfungsketten anbieten zu können.

Die Rechtsberatung wird im Bedarfsfalle nach Wunsch des Mandanten durch die exklusive Kooperation mit dem Medieninformatiker Prof. Dr. Dirk Heuzeroth zur Umsetzung von IT-Sicherheitsmanagementsystemen unterstützt. Diese Systeme sind nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) von Unternehmen zugrunde zu legen. Mit dieser besonderen Experten-Konstellation wird das beim Datenschutz ausschlaggebende funktionale Zusammenspiel von Recht, Management und Technik nachhaltig abgebildet.

Rechtssicherheit, Validität der technischen und organisatorischen Maßnahmen, Transparenz und Effizienz stehen im Vordergrund. Die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten (DSB) wird angeboten.

Für für Unternehmen und deren Mitarbeiter werden auch Fachseminare als Inhouse-Seminare offeriert, um diese fit für die DSGVO zu machen. Im Praxisbetrieb hilft die Überprüfung von bestehenden Datenschutzkonzepten dabei, eine Bestandsanalyse und Datenschutzfolgeabschätzungen durchzuführen und etwaige „offene Flanken“ zu beseitigen.

Angeboten werden ferner Penetrationstests von Prof. Dr. Dirk Heuzeroth als Certified Information Systems Security Professional (CISSP), Certified Ethical Hacker (CEH), Certified ISO/IEC 27001 Lead Implementer (ISO27LI), Certified ISO/IEC 27001 Provisional Auditor (ISO27PA), ITIL v3 Foundation Certified).

Zur Einhaltung der und der gesetzlichen Vorgaben und Absicherung des Unternehmens und der der verantwortlichen Geschäftsleitung setzt die Kanzlei Jordan & Wagner RA GmbH auf einen DSGVO-Navigationsplan mit Praxisempfehlungen und Umsetzungsplan für Unternehmen und Verbände im Bereich IT- und Datenschutz-Compliance.

Ihre Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Dr. Thomas A. Degen, Fachanwalt für IT-Recht
E thomas.degen@jordan-ra.com
T 0711/255 404-60
F 0711/255 404-70